Aktuelles

    Christoph Zippel Vorm Buero

    Zippel lädt Bürgermeister im Altenburger Land ein

    Zwischen den Gemeinden und Städten im Altenburger Land und der Landesebene gibt es derzeit viel zu besprechen: über den Landeshaushalt, die Zukunft des Kommunalen Finanzausgleichs und die Herausforderungen durch die Corona-Pandemie. Und auch zur Reform der Thüringer Kommunalordnung und zu bürokratischen Belastungen gibt es viel Gesprächsbedarf. Dazu wollen wir jetzt die Gelegenheit bieten.

    Christoph Zippel Mdl3 Jpg

    100 Millionen Euro für mehr kommunale Handlungsfreiheit

    Die CDU-Fraktion im Thüringer Landtag hat für die Gemeinden, Städte und Landkreise insgesamt 200 Millionen Euro mehr im Landeshaushalt herausverhandelt. Davon gehen 100 Millionen Euro direkt als sogenannte regelgebundene Zuweisung in den kommunalen Finanzausgleich. „Diese zusätzlichen 100 Millionen Euro verschaffen den Gemeinderäten und Bürgermeistern mehr Freiraum zum Gestalten. Damit haben wir die höchste Schlüsselzuweisung seit sechs Jahren durchgesetzt“, erklärte der CDU-Fraktionsvize Christoph Zippel.

    Zippel16

    Zippel setzt sich gegen Lehrermangel ein

    Der CDU-Abgeordnete Christoph Zippel hat sich im Thüringer Landtag für Maßnahmen gegen den Lehrermangel eingesetzt. Eine entsprechende Änderung des Besoldungsgesetzes hat der Landtag heute zur Beratung in die Ausschüsse überwiesen. „Alle Schüler im Altenburger Land haben einen Anspruch darauf, dass Unterricht stattfindet – unabhängig davon, wo sie wohnen. Daher wollen wir mit finanziellen Anreizen die Attraktivität von bestimmten Schulstandorten und Fächern erhöhen“, erklärte Zippel zum Gesetzentwurf seiner CDU-Fraktion. Dieser sieht ein Zulagensystem für Regionen mit hohem Lehrerbedarf, für Mangelfächer sowie für Lehrer vor, die besondere Aufgaben an den Schulen wahrnehmen.

    Christoph Zippel Vorm Buero

    Christoph Zippel am Bürgertelefon

    Am 18. November lädt der Landtagsabgeordnete Christoph Zippel wieder zu einer Telefonsprechstunde ein. Von 16 bis 18 Uhr ist der CDU-Politiker unter der Telefonnummer 03447 5733940 erreichbar. Damit will Zippel auch auf diesem Weg weiter den Kontakt zu den Bürgern halten.