1
Für unser Altenburger Land
Christoph Zippel MdL
1
Zippel 13 Pp
Christoph Zippel Vorm Buero

Zippel lädt Bürgermeister im Altenburger Land ein

Zwischen den Gemeinden und Städten im Altenburger Land und der Landesebene gibt es derzeit viel zu besprechen: über den Landeshaushalt, die Zukunft des Kommunalen Finanzausgleichs und die Herausforderungen durch die Corona-Pandemie. Und auch zur Reform der Thüringer Kommunalordnung und zu bürokratischen Belastungen gibt es viel Gesprächsbedarf. Dazu wollen wir jetzt die Gelegenheit bieten.

Christoph Zippel Mdl3 Jpg

100 Millionen Euro für mehr kommunale Handlungsfreiheit

Die CDU-Fraktion im Thüringer Landtag hat für die Gemeinden, Städte und Landkreise insgesamt 200 Millionen Euro mehr im Landeshaushalt herausverhandelt. Davon gehen 100 Millionen Euro direkt als sogenannte regelgebundene Zuweisung in den kommunalen Finanzausgleich. „Diese zusätzlichen 100 Millionen Euro verschaffen den Gemeinderäten und Bürgermeistern mehr Freiraum zum Gestalten. Damit haben wir die höchste Schlüsselzuweisung seit sechs Jahren durchgesetzt“, erklärte der CDU-Fraktionsvize Christoph Zippel.